Diese Stelle teilen

Sozialpädagoge als Fachdienstleitung (m/w/d) 1

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang:  Voll- oder Teilzeit (mindestens 30 Stunden)
Vertragsart: Befristet mit Option auf Übernahme
Beginn: 01.09.2022
Stellen-ID: 28685
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 33, Gruppe S15 bis S15 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Fachambulanz für Suchtkranke, Wittelsbacher Straße 10 B, 83435 Bad Reichenhall

##1##

Wir sind...

die Caritas Fachambulanz für Suchterkrankungen und bieten in einem hochqualifizierten multidisziplinären Team von 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Beratung, ambulante Rehabilitation, betreutes Einzelwohnen, eine Kontakt- und Begegnungsstätte und weitere suchtspezifische Hilfeangebote an den Standorten Bad Reichenhall, Freilassing und Berchtesgaden an. 

##2##

Sie sind verantwortlich für...

  • die fachliche und dienstrechtliche Leitung des Fachdienstes
  • Personalentwicklung und -planung
  • Qualitätsentwicklung und -sicherung der therapeutischen Arbeit
  • Budgetverantwortung und Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Gremien und Öffentlichkeitsarbeit 

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • ein Studium der sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen haben 
  • Erfahrung in Personalführung und Leitungskompetenz mitbringen 
  • strukturiert und eigenverantwortlich arbeiten 
  • evtl. bereits Erfahrungen im Bereich der Suchtkrankenhilfe haben
  • idealerweise bereits eine suchttherapeutische  Zusatzausbildung haben oder bereit sind diese zu erwerben
  • sicher sind im Umgang mit MS Office, sowie fachspezifischer Software 
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

##4##

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe 
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Sollten Sie sich per Post bewerben senden Sie uns Ihre Unterlagen an folgende Adresse:

Caritaszentrum BGL
Geschäftsführung
z. Hd. Frau Annette Frankenbusch
Salzburger Str. 29b
83435 Bad Reichenhall

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Barbara Moser:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Fachambulanz für Suchtkranke
Wittelsbacher Straße 10 B
83435 Bad Reichenhall

 

Barbara Moser

barbara.moser@caritasmuenchen.de

##7##