Laden...
Diese Stelle teilen

Ergotherapeut (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit
Vertragsart: Befristet als Elternzeitvertretung mit der Option auf unbefristete Übernahme
Beginn: ab sofort
Stellen-ID: 1444
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 02, Gruppe 06B bis 05B – zum AVR-Rechner
Arbeitsort: IFS Interdisziplinäre Frühförderstelle, Newtonstraße 3, 85221 Dachau

Wir sind...

... die Interdisziplinäre Frühförderstelle in Dachau und bieten entwicklungsauffälligen, entwicklungsverzögerten und behinderten Kindern mit ihren Familien frühe und gezielte Hilfen an. Wir wenden uns an Eltern, deren Kinder während der ersten Lebensjahre in ihrer körperlichen, geistigen, sprachlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung Unterstützung brauchen. Die Entwicklung von Kindern kann besonders in den ersten Lebensjahren gezielt gefördert werden. Die vielfältigen Angebote der Interdisziplinären Frühförderstelle in Dachau  stehen den Eltern vom 1. Lebenstag ihres Kindes bis zum individuellen Einschulungstermin zur Verfügung. 

Sie sind verantwortlich für...
  • Ergotherapeutische Förderung und Behandlung von Kindern von 0 – 6 Jahren, die behindert oder entwicklungsverzögert sind - ambulant oder mobil
  • Beratung der Eltern, Kontakte zu Kindergärten
  • Dokumentation
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...
  • möglichst Vorerfahrungen mit Kindern und Eltern mitbringen
  • Freude an selbständiger Organisation und an Zusammenarbeit im Team haben
  • einen Führerschein Klasse B besitzen
Bei uns erwartet Sie...
  • eine attraktive AVR-Vergütung (entspricht dem TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sich gut mit Familie und Beruf vereinbaren lässt
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden
Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Irene Berner:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

IFS Interdisziplinäre Frühförderstelle

Newtonstraße 3

85221 Dachau

 

Irene Berner

08131 / 5184-20

irene.berner@caritasmuenchen.de

 

 

Schlagwörter:

Ergotherapie, Ergotherapeut, Ergotherapeutin, Menschen mit Behinderung, Behindertenhilfe