Laden...
Diese Stelle teilen

Betriebswirtschaftlicher Referent der Kreisgeschäftsführung (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit, unbef.

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: 39 Wochenstunden
Vertragsart: unbefristet

Beginn: 01.08.2021
Stellen-ID: 17624
Eingruppierung: Caritas AVR 3, Gruppe 4 bis 4b – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Caritas Zentrum Fürstenfeldbruck, Hauptstr. 5, 82256 Fürstenfeldbruck

##1##

Wir sind...

Das Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck umfasst ca. 310 Mitarbeitende und 10 Fachdienste in den Bereichen ambulante Pflege, Kinder- und Jugendhilfe, Wohnungslosenhilfe, Seniorenarbeit, allgemeine soziale Beratung, Beratung für Menschen mit seelischer Behinderung oder Suchterkrankung und einen inklusiven Beschäftigungsbetrieb.

##2##

Sie sind verantwortlich für...

  • Wahrnehmung betriebswirtschaftlicher Aufgaben in enger Abstimmung mit der Kreisgeschäftsführung, wie z.B. Vorbereitung von Entgeltabrechnungen und Verhandlungen
  • Unterstützung der Führungskräfte bei der Erstellung von Zuschussanträgen und Verwendungsnachweisen
  • Unterstützung der Kreisgeschäftsführung und der Fachdienstleitungen beim operativen Controlling
  • Bereitstellung von Auswertungen, Finanzierungsplänen und Finanzierungsmodellen für neue und bestehende Einrichtungen
  • Beratung und Unterstützung der Kreisgeschäftsführungen und Fachdienstleitungen im Bereich Fundraising, Projektfinanzierung und Erstellung von Business Cases für neue und bestehende Einrichtungen
  • Schnittstelle zur zentralen Buchhaltung in München
  • Unterstützung der zentralen Buchhaltung beim Jahresabschluss
  • Organisation interner Prozesse im Bereich Finanzen und Verwaltung

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie folgende Qualifikationen haben:

  • ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • Erfahrung im Bereich Controlling
  • Prozess- und Projektkompetenz
  • fundierte und sichere PC-Kenntnisse, insbesondere vertiefte Excel- und idealerweise SAP-Kenntnisse
  • analytische und konzeptionelle Kompetenz
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit Sozialer Arbeit

Bei uns erwartet Sie...

  • eine interessante Tätigkeit und Aufgabenvielfalt
  • Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherungen sowie Jahressonderzahlungen
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung und zum Coaching
  • 30 Urlaubstage und zusätzlich freie Tage für Besinnung

 

 

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Birgit Weiß:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck, Frau Birgit Weiß

Hauptstr. 5

82256 Fürstenfeldbruck

Frau Birgit Weiß, Kreisgeschäftsführung

cz-ffb@caritasmuenchen.de

 

 

 

 

##7##