Laden...
Diese Stelle teilen

Altenpfleger als Praxisanleitung und Begleitung eines Forschungsprojektes (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellen-ID: 15942
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 32, P08 bis P09 – zum AVR Rechner
Arbeitsort: Altenheim St. Vinzenz, Hölzlweg 43, 82467 Garmisch-Partenkirchen

##1##

Wir sind...

… als Caritas in Garmisch-Partenkirchen einer der größten Arbeitgeber in der Region. Wir unterstützen und begleiten Menschen aller Altersgruppen mit unterschiedlichen Angeboten im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Dazu zählen die Sozialstation mit der ambulanten Pflege sowie das Altenheim St. Vinzenz. Gemeinsam mit unterschiedlichen Forschungspartnern wie dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt sowie der Technischen Universität München wollen wir künftig nicht alles beim Alten belassen, sondern suchen nach neuen Möglichkeiten zur Unterstützung in der Pflege von Morgen – vielleicht gemeinsam mit Ihnen!

##2##

 

Sie sind verantwortlich für...

  • die Begleitung des Forschungsprojekts mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) vor Ort in unserem Altenheim
  • die Identifikation, Entwicklung und Evaluation von Anwendungsszenarien für Robotersysteme im Pflegealltag gemeinsam mit dem Team des DLR 
  • die Vorbereitung und Begleitung von Feldversuchen mit Robotersystemen des DLR, um eine zielgerichtete Entwicklung voranzutreiben 
  • die Koordination der Praxisanleitungen im Altenheim sowie die Sicherstellung der Ausbildungsqualität
  • die Vermittlung von Wissen und Kompetenzen gemäß der Qualitätsstandards und des Ausbildungsplans 
  • die Betreuung aller Auszubildenden, Praktikantinnen und Praktikanten sowie externen Kooperationspartner der Ausbildung
  • die Gestaltung und Überwachung des gesamten Pflegeprozesses
  • die Einhaltung der Qualitäts- und Pflegestandards der Einrichtung

##3##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • als staatlich anerkannte/-r Altenpfleger/-in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder ausgebildet sind, Pflegefachkraft mit Leib und Seele sind und gerne über den Tellerrand hinausblicken
  • bestehendes in Fragen stellen und innovativ mit Partnern aus der Forschung zusammenarbeiten können
  • Freude am Umgang mit Technik haben
  • sich in neue Fachbereiche einarbeiten, Abläufe beschreiben und gemeinsam an zukunftsorientierten Lösungen arbeiten können
  • die Ausbildung als Praxisanleiter/-in erfolgreich absolviert haben, gerne mit Auszubildenden zusammenarbeiten und Spaß daran haben, Ihre Kenntnisse entsprechend weiterzugeben
  • bereits Berufserfahrung in der Altenpflege sammeln konnten
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

##4##

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein bestimmt einzigartiger Arbeitsplatz, der die Bereiche Pflege, Bildung und Forschung miteinander kombiniert
  • ein unbefristeter Arbeitsplatz in einer der schönsten Regionen Deutschlands bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der Sie sowohl innovativ tätig werden können als auch an ein erfahrenes Team angebunden sind
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Matthias Größl:
 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.



 

Matthias Größl
matthias.groessl@caritasmuenchen.de
 

##7##