Laden...
 
Diese Stelle teilen

Qualifizierte Teamleitung (m/w/d) für die Nachmittagsbetreuung an Schulen

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Teilzeit (10 - 16 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: 01.12.2021
Stellen-ID: 17367
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 02, Gruppe 09 bis 08 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen, Dompfaffstraße 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Wir sind...

ein großer Fachdienst, der im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Kinder, Jugendliche und Familien durch unterschiedliche Angebote unterstützt und begleitet. Dazu zählen unter anderem Familienberatung, ein Familienstützpunkt, ambulante Jugendhilfe und Hilfen zur Erziehung, Sozialarbeit an Schulen und Angebote in der Ganztagsbetreuung. 

Im Fachbereich der Offenen Ganztagsschulen/ Mittagsbetreuungen suchen wir für verschiedene Standorte im Landkreis Garmisch-Partenkirchen qualifizierte Teamleitungen (m/w/d) für die Nachmittagsbetreuung an Schulen. 
 

 

Sie sind verantwortlich für...

  • die Betreuung und Beaufsichtigung von Schüler/-innen im Zeitraum nach Schulschluss bis ca. 16 Uhr
  • die Durchführung lernfördernder Angebote sowie der Hausaufgabenbetreuung und -unterstützung
  • die eigenverantwortliche Freizeitgestaltung und Projektorganisation in der Betreuungszeit
  • den Austausch und die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • organisatorische Teamführung und Öffentlichkeitsarbeit
  • die Umsetzung unserer Qualitätsstandards zum Thema Kinderschutz

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • eine pädagogische Ausbildung haben oder eine entsprechende mehrjährige Erfahrung in dem Bereich, mit dem Wunsch sich zukünftig weiter zu qualifizieren
  • Empathie und Freude am Umgang mit Kindern vermitteln
  • Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität besitzen
  • gerne in einem fachlich qualifizierten Team mitarbeiten
  • selbstständig und teamorientiert arbeiten sowie Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen
  • gute EDV Kenntnisse besitzen und Interesse an Digitalisierung haben
  • über einen Führerschein der Klasse B verfügen 
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier und unter www.jobs-caritas-garmisch.de finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.