Diese Stelle teilen

Betriebswirtschaftlicher Referent (m/w/d) - in der stationären Jugendhilfe

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Vollzeit (35-39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: ab sofort
Stellen-ID: 26184
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 02, 04A bis 03 – zum AVR Rechner
Arbeitsort: Therapeutisches Zentrum Mädchenheim Gauting, Starnberger Straße 42, 82131 Gauting

##1##

Wir sind...

… eine seit über 30 Jahren überregional renommierte, pädagogisch-therapeutische Spezialeinrichtung der stationären Jugendhilfe in Gauting bei München. Wir betreuen mit Herzblut und höchstem Engagement rund 70 weibliche Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren in offenen und geschlossenen, therapeutischen Wohngruppen. In interdisziplinären Teams aus gut ausgebildeten Fachkräften (insgesamt 110 Mitarbeiter/-innen) arbeiten wir in einem beschützenden Setting und unterstützen die Mädchen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Mit den angeschlossenen Agnes-Neuhaus Schulen ermöglichen wir auch qualifizierte Schulabschlüsse. Für den kaufmännischen Bereich suchen wir eine hochmotivierte Persönlichkeit.

##2##

 

Sie sind verantwortlich für...

  • alle betriebswirtschaftlichen Belange der Einrichtung inklusive Controlling
  • die Teamleitung für die Bereiche Hauswirtschaft, Hausmeister und Pforte nach erfolgreicher Einarbeitung
  • die tatkräftige Unterstützung der Einrichtungsleitung
  • das Erstellen von Anträgen und Verwendungsnachweisen
  • die Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Entgeltverhandlungen 
  • die Buchhaltung in SAP sowie die Bearbeitung des elektronischen Rechnungsprüfungsworkflows
  • die Beantragung und das Controlling der IT-Zugriffsrechte
  • das Prüfen der Spenden und Stiftungsgelder sowie den allgemeinen Schriftverkehr
  • das Verwaltungsmanagement in der Einrichtung und die Weiterentwicklung der Organisations- und Verwaltungsprozesse

##3##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige Berufserfahrung mitbringen
  • fundierte Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung und auch SAP Wissen einbringen können
  • über eine hohe IT-Affinität und digitale Kompetenz verfügen
  • wirtschaftliches Denken an den Tag legen, Aufgaben eigenverantwortlich wahrnehmen und Probleme systematisch lösen können
  • erste Führungserfahrung sammeln durften 
  • Verantwortungsbereitschaft zeigen, sich gut auf Neues einlassen können und teamfähig sind 
  • Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Sorgfalt als persönliche Eigenschaften mitbringen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren, sowie die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu leben

 

##4##

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer sehr renommierten Jugendhilfe Einrichtung 
  • Personal-Wohnungen auf dem Gelände 
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Jutta Hagel:
 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Caritas München
Hirtenstraße 4
80335 München

 

Jutta Hagel
jutta.hagel@caritasmuenchen.de
 

##7##