Diese Stelle teilen

Praxisanleitung (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang:  Voll- oder Teilzeit (19,5-39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: 01.06.2022
Stellen-ID: 20413
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 32, Gruppe P07 bis P07 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Caritas Haus St. Gisela, Pasinger Straße 23, 82166 Gräfelfing

##1##

Wir sind...

eine moderne Einrichtung des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e.V.. Das Caritas Haus liegt in der Gemeinde Gräfelfing im Landkreis München in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung.

Wir bieten stationäre und ambulante Pflege an.

##2##

Sie sind verantwortlich für...

  • alle Auszubildenden, Praktikanten und externe Kooperationspartner der Ausbildung sowie FSJ- und BFD-lern, neuen und bei Bedarf bestehenden Mitarbeitern
  • die Vermittlung von Wissen und Kompetenzen gemäß der Qualitätsstandards und des Ausbildungsplans
  • die Koordination der Anleitungen sowie die Sicherstellung der Qualität
  • die Gestaltung und Begleitung der Lehr- und Lernprozesse im jeweiligen Praxisfeld 
  • die eigenverantwortliche Erfüllung der anfallenden Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses
  • die Gestaltung und Überwachung des gesamten Pflegeprozesses
  • das Führen von Beurteilungs- und Feedbackgesprächen
  • die systematischen Fallarbeit und Problemlösung
  • die Einhaltung der Qualitäts- und Pflegestandards der Einrichtung

 

##3##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • die fachliche Voraussetzung für die Praxisanleitung in Form der berufspädagogischen Zusatzausbildung sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung in der ambulanten Pflege mitbringen
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in vorweisen können
  • team- und lösungsorientiert arbeiten möchten
  • über ein Hohes Maß an Selbstreflexion und einem souveränen Umgang mit den eigenen Stärken und Schwächen, Kritikfähigkeit verfügen
  • Geduld, Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit mitbringen
  • verantwortungsbewusst, flexibel und in einem hohen Grad selbstständig agieren
  • offen gegenüber digitalen Arbeitsweisen sind
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

 

##4##

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • eine Zusatzversorgungskasse sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung (z. B. Riester)
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit sowie branchenübliche Zuschläge
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • eine persönliche und menschliche Atmosphäre in engagierten Teams 
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

 

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

 Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Mirjam Dirscherl:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Caritas Haus St. Gisela
Pasinger Straße 23
82166 Gräfelfing

 

Mirjam Dirscherl

mirjam.dirscherl@caritasmuenchen.de

##7##