Laden...
Diese Stelle teilen

Alltagsbegleiter (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Teilzeit (20 Stunden)
Vertragsart:Befristet
Beginn: 01.10.2020
Stellen-ID: 8963
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 02, Gruppe 10 bis 10 – zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Altenheim St. Franziskus, Hans-Mielich-Straße 4, 81543 München

 

 

 

##1##

Wir sind...

eine moderne Einrichtung des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e.V.. Das Caritas-Altenheim St. Franziskus liegt in München-Untergiesing in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung. Wir bieten ein breites Pflege- und Betreuungsangebot für 77 Menschen. Die Bewohner und Mitarbeiter stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir setzten alle zu Verfügung stehenden Personalschlüssel um, als Voraussetzung für ein gutes am Menschen orientiertes Arbeiten. Es erwartet Sie ein freundliches Team.

 

 

 

##2##

Sie sind verantwortlich für...
  • die Begleitung und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner bei deren Alltagsaktivitäten unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und der jeweiligen situativen Besonderheiten 
  • die Begleitung der BewohnerInnen beispielsweise im Rahmen von Moderierten Mahlzeiten
  • die Förderung der sozialen Kontakte und der Gemeinschaft auf dem Wohnbereich 
  • die Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner sowohl im Rahmen einer Einzelbegleitung als auch bei Gruppenangeboten   

 

##3##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...
  • eine Qualifizierung zum/zur Alltagsbegleiter/in nach §87b SGB XI (bis 2016) oder §53c SGB XI mitbringen
  • Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Demenz besitzen
  • Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen aufweisen
  • die kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen schätzen
  • die Bewohnerinnen und Bewohner in besonderen Lebenssituationen unterstützen wollen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

 

 

##4##

Bei uns erwartet Sie...
  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

 

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

 

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Martina Kiy:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

 

 

 

Altenheim St. Franziskus
Hans-Mielich-Straße 4
81543 München
 

 

Martina Kiy

martina.kiy@caritasmuenchen.de

 

 

##7##