Laden...
Diese Stelle teilen

Berufspraktikant im Anerkennungsjahr (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Befristet mit Option auf Übernahme
Beginn: 01.09.2020
Stellen-ID: 5862
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 07, Gruppe ANL. 7D bis ANL. 7D – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Kinderkrippe Herzogspitalstraße, Herzogspitalstraße 7, 80331 München

Wir sind...

die Caritas-Kinderkrippe in der Herzogspitalstraße. Unser Haus ist für 48 Mädchen und Jungen im Alter von drei Monaten bis zum Übergang in den Kindergarten konzipiert. Die Kinder werden in vier alters- und geschlechtsgemischten Gruppen betreut. Kinder sind von Geburt an neugierig und besitzen einen großen Entdecker- und Forschungsdrang.
Sie sind wissensdurstig, lerneifrig und lernfähig und sie gestalten ihre Lernprozesse aktiv mit. Wir unterstützen und ergänzen die familiäre Betreuung, Erziehung und Bildung des Kindes. Ziel ist die kleinkindgemäße Förderung und Entwicklung der Selbständigkeit und Gemeinschaftsfähigkeit des Kindes.

Sie sind verantwortlich für...
  • das Erreichen der in Ihrer Ausbildung festgelegten Ziele
  • die Mitarbeit bei der Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder im Rahmen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes und des BayKiBiGs in Absprache mit ihrer Praxisanleitung
  • die Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse
  • die Mitgestaltung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit
  • die aktive Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • die Gestaltung eines altersgemäßen Entwicklungs- und Förderangebots mit eigenen Ideen und Impulsen
  • die Mitwirkung bei der Entwicklung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption
  • die Umsetzung unserer Qualitätsstandards zum Thema Kinderschutz
Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...
  • die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten ihrer Ausbildung in die Praxis umsetzen wollen
  • eine Praxisstelle suchen die Sie professionell und zuverlässig zum Erreichen ihrer Ziele begleitet
  • mit achtsamer Haltung die Kinder in ihrer Einzigartigkeit, gleich welcher Herkunft und Religion, wahrnehmen und sie in ihrer Persönlichkeit stärken
  • gerne in einem fachlich-interdisziplinären und qualifizierten Team mitarbeiten
  • Ihr pädagogisches Geschick, Phantasie und Einfühlungsvermögen einbringen und weiterentwickeln
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben
Bei uns erwartet Sie...
  • Rückhalt und fachliche Unterstützung durch eine kompetente Anleitung
  • eine Praktikantenvergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) mit umfangreichen Sozialleistungen wie zum Beispiel dem Jobticket oder 30 Tage Jahresurlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • ein sicherer Arbeitsplatz mit fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung.
  • betriebliche Sozialberatung: kostenfreies, anonymes Beratungsangebot für Mitarbeitende bei beruflichen und privaten Herausforderungen
  • Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vorstellungsgespräche führen wir gerne auch über Videotelefonie!

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Bewerbungen-Kitas@caritasmuenchen.de

Weitere Informationen unter: www.caritas-nah-am-naechsten.de/kinderkrippe-herzogspitalstrasse

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.