Laden...
Diese Stelle teilen

Lehrer für Sozialpädagogik (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Teilzeit (7 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: 01.09.2019
Stellen-ID: 1345
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 21, Gruppe E10 bis E10 – zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik, Auerfeldstraße 19, 81541 München

Wir sind...

Die Caritas Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik ist eine private, staatlich anerkannte Ausbildungsstätte, die nach erfolgreichem Abschluss die Berufsbezeichnung "staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzierher" verleiht. Träger der Fachakademie ist der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising. Im christlichen Welt- und Menschenbild sehen wir die gemeinsame Basis für die unterschiedlichen Bereiche der Ausbildung.

Sie sind verantwortlich für...

  • die klassische Unterrichtstätigkeit sowie die Ausübung einer Klassenleitung
  • die Praxisbegleitung Ihrer Schülerinnen und Schüler
  • die Anwendung moderern Lehrmethoden sowie die Vermittlung praxisrelevanter Lerninhalte
  • die Mitwirkung an der Weiterentwicklung und der strategischen Ausrichtung der Schule
  • eine konstruktive Mitarbeit im Lehrerkollegium

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • ein abgeschlossenes einschlägiges Studium im Bereich des Lehramtes für berufliche Schulen oder einen vergleichbaren Abschluss mitbringen
  • analystisches Denken und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise besitzen
  • sehr gute mündliche und schriftliche Präsentationsfähigkeiten sowie einen versierten Umgang mit digitalen Medien pflegen
  • aktuelle wissenschaftliche Aus- und Weiterbidlungskonzepte kennen und diese (weiter-)entwickeln, einführen und umsetzen können
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (entspricht dem TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sich gut mit Familie und Beruf vereinbaren lässt
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Gertrud Vernbro:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik

Auerfeldstraße 19

81541 München

 

Gertrud Vernbro

gertrud.vernbro@caritasmuenchen.de