Laden...
Diese Stelle teilen

Projektleiter (m/w/d) - Schwerpunkt Immobilien-Ökonomie

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: unbefristet
Beginn: ab sofort
Stellen-ID: 15084
Arbeitsort: Abteilung Bau und Liegenschaften, Hirtenstraße 4, 80335 München

Wir sind...

als Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. mit über 10.000 Beschäftigten einer der größten bundesdeutschen Verbände der freien Wohlfahrtspflege und nehmen neben der Trägerschaft von knapp 390 eigenen Einrichtungen, insbesondere in der Alten-, Behinderten- und Jugendhilfe auch spitzenverbandliche Aufgabenstellungen wahr. Für die Abteilung Bau und Liegenschaften mit ca. 35 Mitarbeitenden suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Portfoliomanagement sowie Informationsmanagement einen „Projektleiter - Schwerpunkt Immobilien-Ökonomie (m/w/d)“.

 

Sie sind verantwortlich für...

  • das proaktive Asset-Management und die übergeordnete Steuerung bzw. das Monitoring sämtlicher objektbezogener Aktivitäten
  • Steuerung und Durchführung von strategischen An- und Verkäufen sowie kaufmännische und ggf. technische Prüfung bei Erbschaften
  • die Entwicklung strategischer Standards, sowie Bewirtschaftungsstrategien für Gebäudenutzungscluster inkl. Etablierung von Kennwerten 
  • aktive Potentialanalyse im Rahmen einer Lebenszyklusbetrachtung hinsichtlich Erlös- und Wertsteigerung des Immobilienportfolios 
  • qualifizierte Unterstützung des Flächenmanagements der Gebäudenutzer im Bereich Anmietungen; 
  • Beratung zu Wohn- und Gewerbemietverträgen sowie Pachtverträgen 
  • die Aufsetzung und Implementierung neuer Prozesse und Standards für das Immobilien- und Risikomanagement
  • Aufbau, Implementierung und Nachhalten interner Reportings 
  • Durchführen von Renditeberechnungen, sowie Erhebung von internen Benchmarks
  • die Anpassung der erforderlichen Prozesse und Schnittstellen der bestehenden CAFM-Software als Key-User 

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit Bezug zur Immobilienwirtschaft oder einer gleichwertigen Ausbildung, optimalerweise Immobilienökonom, besitzen
  • mind. 3-jährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position in der Immobilienbranche vorweisen können
  • über fundierte Kenntnisse in Miet-, Pacht- und Betriebskostenrecht sowie Kenntnisse in HOAI und VOB verfügen
  • Verantwortung für das proaktive Asset-Management und die übergeordnete Steuerung bzw. das Monitoring sämtlicher objektbezogener Aktivitäten übernehmen können und wollen
  • analytisches Verständnis, hohe Zahlenaffinität für selbstverständlich halten sowie ein Gespür für Details und Zusammenhänge mitbringen
  • die Fähigkeit besitzen, Wertsteigerungspotenziale zu erkennen sowie diese mithilfe entsprechender Maßnahmen und Strategien umsetzen können 
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln, Hands-on Mentalität und Verhandlungssicherheit als selbstverständlich betrachten
  • in der Umsetzung der Aufgaben Ihr gutes Organisationstalent, Ihre Kommunikationsfähigkeit, Ihre Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit beweisen
  • eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten als eine Herzensangelegenheit betrachten und Sie große Freude haben, die Bereiche Portfoliomanagement und Informationsmanagement mit auszubauen und stetig weiterzuentwickeln
  • gut im Team arbeiten, Veränderungskraft und Innovationsvermögen besitzen
  • loyal und kollegial gegenüber Mitarbeitenden, Führungskräften und Dienstgeber sind
  • in der Umsetzung von Konzeptionen und Verbandsstrategien sind 
  • Kenntnisse von Qualitätsmanagement und Dokumentationsprozessen und die Fähigkeit zu planvollem Handeln präsentieren können
  • engagiert in der Umsetzung von Konzeptionen und Verbandsstrategien sind, sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD)  mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Susanne Stoiber 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
Abteilung Bau und Liegenschaften
Hirtenstraße 4
80335 München
E-Mail: susanne.stoiber@caritasmuenchen.de
Telefon: 089 55169-796