Diese Stelle teilen

Sozialpädagoge (m/w/d) für den Fachdienst der Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung München

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellen-ID: 1720
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 33, Gruppe S12 bis S12 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Caritas Werkstatt München, Humboldtstraße 2 A, 81543 München

Wir sind...

eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung mit ca. 150 Beschäftigten im Herzen der Stadt München. Unser Ziel ist die Integration von Menschen mit geistigen Behinderungen, seelischen Störungen und Hörschädigungen in das Arbeitsleben. In verschiedenen Gewerken arbeiten wir eng mit Industrie und Handwerk zusammen. Für unseren Sozialpädagogischen Fachdienst suchen wir einen sehr engagierten Sozialpädagogen mit Interesse an einem breit gefächerten und sehr abwechslungsreichen Arbeitsplatz.

Ihre Aufgaben u.a.

 

  • Planung und Organisation von internen und externen Praktika.
  • Durchführung des Aufnahmeverfahrens mit allen dazugehörigen Schritten.
  • Verfassen von Entwicklungsberichten und Förderplänen sowie die Abwicklung sämtlicher sozialadministrativer Aufgaben. 
  • Pädagogische Beratung und Unterstützung von Gruppenleitern, Eltern- und Angehörigen und Werkstattbeschäftigten .
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung im pädagogischen Bereich.
  • Mitwirkung bei der Planung, Koordination und Sicherstellung arbeitsbegleitender Maßnahmen.
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern wie Wohnheimen, Förderschulen, der Münchner Volkshochschule und anderen Werkstätten für Menschen mit Behinderung.
  • Teilnahme an werkstattspezifischen Veranstaltungen und Arbeitskreisen außer Haus.
Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...
  • Ihr Studium der sozialen Arbeit idealerweise mit Diplom oder M.A. erfolgreich abgeschlossen haben bzw. eine vergleichbare Qualifikation mitbringen.
  • bereits einschlägige Berufserfahrung sammeln konnten.
  • empathisch sind und eine hohe Sozialkompetenz besitzen.
  • organisatorisches Geschick, Beziehungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben und mit Eigeninitiative arbeiten.
  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem kollegialem Team gewohnt sind.
  • bereit sind mit Kostenträgern und Behörden eng zusammenzuarbeiten.
  • in der Lage sind Förderpläne, Anträge und verschiedenste Dokumentationen professionell zu erstellen und daher
  • die deutsche Sprache in Wort und Schrift absolut sicher beherrschen.
  • bereit sind, sich Kenntnisse der Deutschen Gebärdensprache (mind. DGS 1+2) anzueignen.
  • über sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office Software besitzen und bereit sind, sich in Datenbank Vivendi einzuarbeiten. 
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben.
Bei uns erwartet Sie...
  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sich gut mit Familie und Beruf vereinbaren lässt
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden
Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Einrichtungsleiter Herrn Helmut Erl:

 

Caritas Werkstatt München
Humboldtstraße 2 A
81543 München

Tel, 089/ 622 706-0

 

Info-Werkstatt-MUC@caritasmuenchen.de

 

https://www.caritas-nah-am-naechsten.de/werkstatt-muenchen

 

 

 

Schlagwörter:

Sozialpädagogen, Sozialpädagogik, Sozialpädagogin, Sozialpädagoge, Soziale Arbeit, Sozialarbeiter, Sozialarbeiterin, Diplom, Dipl., M.A., Eingliederungshilfe, Heilpädagogik, Pädagogik, Werkstatt, WfbM, Behinderung