Laden...
Diese Stelle teilen

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Tagesstätte für psychisch kranke hörgeschädigte Menschen

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Teilzeit (9,5)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: 01.01.2021 
Stellen-ID: 13744
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage Anlage 33, Gruppe S12 bis S12 – zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Tagesstätte "die Stiege", Dachauer Straße 9 / 9 A, 80335 München

Sie sind verantwortlich für...

  • die Unterstützung von hörgeschädigten und gehörlosen psychisch kranken Menschen im Rahmen der Tagesstätte "die Stiege" 
  • die Konzipierung und Durchführung von Gruppenangeboten für die hörgeschädigten Besucher
  • die Dokumentation der erbrachten Leistungen gegenüber dem Kostenträger
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team der Tagesstätte

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • Berufserfahrung im Arbeitsfeld Sozialpsychiatrie mitbringen
  • gute Gebärdensprachkompetenz nachweisen können
  • an der Durchführung von Gruppenangeboten interessiert sind
  • Bereitschaft zu kollegialem und eigenverantwortlichem Handeln mitbringen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Wir sind...

eine Einrichtung für Menschen, die unter seelischen Belastungen und Krankheiten leiden und Unterstützung bei der Tagesstruktur benötigen.  Unser Ziel ist es, eine weitgehend selbstbestimmte Lebensweise zu ermöglichen. Wir bieten Unterstützung im Umgang mit der psychischer Erkrankung und lebenspraktische Unterstützung durch Gruppenangebote und offene Treffen an und helfen beim Aufbau und der Pflege sozialer Kontakte. Ferner bieten wir inklusive Angebote für hörende und hörgeschädigte Besucher an. Die Tagesstätte "die Stiege" verfügt über 25 Plätze für hörende und 5 Plätze für hörgeschädigte Menschen.

Bei uns erwartet Sie...

  • ein engagiertes und kompetentes Team
  • die Möglichkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen wie Zusatzversorgung und Beihilfe
  • Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Standortvorteil Nähe Hauptbahnhof

 

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt: Sozialpsychiatrischer Dienst Schwabing

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Birgit Wahlich:

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Sozialpsychiatrischer Dienst Schwabing

Dachauer Straße 9

80335 München

 

Birgit Wahlich

birgit.wahlich@caritasmuenchen.de