Diese Stelle teilen

Sozialpädagog*in (m/w/d) Aids-Beratungsstelle

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang:  Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: 01.09.2022
Stellen-ID: 16962
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 33, Gruppe S12 bis S12 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Psychosoziale Aids-Beratungsstelle der Caritas, Schrenkstraße 3, 80339 München

##1##

Wir sind...

Die Psychosoziale AIDS-Beratungsstelle ist eine Einrichtung, die in der Beratung und Begleitung sowie in der Prävention und der Fortbildungsarbeit tätig ist. Ein Projekt Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit HIV/AIDS ist angegliedert. Einzugsbereich ist die gesamte Erzdiözese.

##2##

Sie sind verantwortlich für...

  • Beratung und Begleitung von Menschen in komplexen Lebenslagen 
  • Fortsetzung und Weiterentwicklung unseres Präventionsangebots
  • Durchführung von Präventions- und Fortbildungsveranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Anonyme Telefon- & Onlineberatung sowie Testberatung

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten
  • über eine hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit - auch für die Arbeit mit Gruppen - verfügen
  • belastbar und flexibel in der Arbeitsgestaltung sind
  • gerne in Projekten und in Kooperation mit anderen (sozialen) Einrichtungen arbeiten
  • Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen in komplexen Lebenssituationen mitbringen
  • Interesse an Innovationen in der Prävention, sowie Kreativität im Umgang mit neuen Medien haben
  • den Führerschein der Klasse 3 besitzen

Bei uns erwartet Sie...

  • ein engagiertes und kompetentes Team
  • ein interessantes, vielfältiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld und eine intensive Einarbeitung
  • regelmäßige Supervision
  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Regina Lange-Rönning:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Psychosoziale Aids-Beratungsstelle der Caritas
Schrenkstraße 3
80339 München

 

Regina Lange-Rönning

regina.lange-roenning@caritasmuenchen.de

##7##