Laden...
 
Diese Stelle teilen

Sozialpädagog*in (m/w/d) Antoniusküche

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang:  Teilzeit (19,5 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: 01.07.2021
Stellen-ID: 17862
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 33, Gruppe S08 bis S12 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Antoniusküche München, Kapuzinerstraße 36, 80469 München

Wir sind...

Neben den warmen Essensausgaben der Caritas in der Nähe des Hauptbahnhofs wurde Mitte Dezember 2020 eine kostenlose warme Essensausgabe für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, vorrangig ältere Menschen in der Pfarrei St. Anton eingerichtet.

Die Essensausgabe – Antonius-Küche versorgt seit Mitte Dezember von Montag bis Freitag von 11-14 Uhr alleinstehenden Menschen und Ehepaaren mit einem warmen Mittagessen sowie Tee und Kaffee und etwas Süßem sowie einem offenen Ohr und Beratung oder Weitervermittlung an entsprechende Dienste.

Das Besondere an diesem Ausgabeort ist der Ort – die Kirche, die eine besondere Ausstrahlung des Miteinanders und der Offenheit sowie auch des geschützten Raumes hat. Daher zeigt sich ein wichtiger Aspekt die seelsorgerische Begleitung in Form von Einzelgesprächen, kleinen Andachten für die Gäste, Fürbitten sowie gemeinsame Gottesdienste.

Sie sind verantwortlich für...

  • Auf- und Abbau der Ausgabestelle
  • Organisation und Ausgabe
  • Koordination und Leitung/Teamführung der eingesetzten Freiwilligen
  • Organisation von Lieferung/Bestellung/Entgegennahme der Lieferung
  • Entgegennahme von Sachspenden
  • Weitervermittlung von Klienten an andere Dienste und Einrichtungen
  • Vernetzungsarbeit mit anderen Diensten und Einrichtungen 
  • Kooperation mit der Pfarrei St. Anton
  • Kommunikation mit den BesucherInnen
  • Teamführung vor Ort in der Pfarrei

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • eine sozialpädagogische oder vergleichbare Ausbildung mitbringen
  • bereits Berufserfahrung sammeln konnten
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Officeprodukten besitzen
  • aktiv und freundlich auf Ihre Mitmenschen zugehen sowie eine zielgerichtete und selbständige Arbeitsweise pflegen
  • eine Offenheit gegenüber Entwicklung von Projektideen mitbringen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • ein engagiertes und kompetentes Team
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld und eine intensive Einarbeitung
  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Willibald Strobel-Wintergerst:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Antoniusküche München
Kapuzinerstraße 36
80469 München

 

Willibald Strobel-Wintergerst

willibald.strobel-wintergerst@caritasmuenchen.de