Pädagogische Fachkraft ( m/w/d) für Vorschul- HPT

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang:  [[18]] (18
Vertragsart: [[unbefristet]]
Beginn: [[ab sofort]]
Stellen-ID: 31962
Eingruppierung: Caritas AVR [[33]], Gruppe [[S08B]] bis [[S12]] – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: [[HPT St. Ansgar]], [[Pullacher Str. 22]], [[82049]] [[Großhesselohe/Pullach]]

##1##

Sie sind verantwortlich für...

  • die individuelle, gezielte Förderung der Kinder je nach Entwicklungsstand und Art der Beeinträchtigung in Einzel- bzw. Kleingruppensettings
  • die Umsetzung der Ziele und Maßnahmen aus den jeweiligen Förderplänen der Kinder
  • die Planung, Vorbereitung und Gestaltung des Gruppenalltags
  • die Beratung und Mitarbeit bei der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern
  • den fachlichen Austausch mit Leitung, Team und anderen Therapeuten
  • die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • die Dokumentation in Form von Entwicklungsberichten und Protokollen
  • das Führen der Gruppenkasse
  • die Anleitung von FSJ- Mitarbeitenden bzw. PraktikantInnen
  • die Übernahme von anfallenden Arbeiten für die Gesamteinrichtung (Feste, Veranstaltungen, Freizeiten)

##3##

Wir sind...

Die Heilpädagogische Tagesstätte St. Ansgar ist eine teilstationäre Einrichtung mit 2 Gruppen für 18 Kinder im Kindergartenalter von 3 bis 7 Jahren. Gefördert und betreut werden Kinder mit einem allgemeinen Entwicklungsrückstand, Teilleistungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten und Störungen im sozial-emotionalen Bereich. Die HPT St. Ansgar ist eine Einrichtung für seelisch behinderte bzw. von solch einer Behinderung bedrohten Kinder. 

Durch die ganzheitliche heilpädagogische Förderung in der Gruppe und die zusätzliche therapeutische Förderung (Ergo-, Sprach, Musik und Spieltherapie) wird jedes Kind individuell dabei unterstützt, anstehende Entwicklungsschritte in allen Entwicklungsbereichen zu machen, mit dem Ziel der Integration in die soziale Umwelt.

Die Schwerpunkte liegen in der Unterstützung im emotionalen und sozialen Bereich, der Förderung der Spielentwicklung, der Entwicklung im motorischen, sprachlichen und lebenspraktischen Bereich und der Wahrnehmung. Durch eine enge Zusammenarbeit werden die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt und im Umgang mit ihrem Kind unterstützt.

Wir sind ein multiprofessionelles Team aus Sozialpädagoginnen, Kindheitspädagoginnen, Erzieherinnen, einer Psycholgin, Sprachheiltherapeutinnen, einer Ergotherapeutin und einem Musikpädagogen. Tatkräftige Unterstützung erhalten wir von unseren FSJ-Lerinnen und unseren Praktikantinnen, die ein Studium der sozialen Arbeit bzw. eine Ausbildung zur/zum ErzieherIN absolvieren. Bei uns stehen Partizipation, Wertschätzung und Hilfsbereitschaft  untereinander nicht nur auf dem Papier, unsere Werte " der Geist von St. Ansgar" werden tatsächlich jeden Tag in der Teamkultur gelebt. Du wirst es merken ;-). Besonders wichtig sind uns Humor, sich selbst mit seinen Ressourcen einbringen zu können und mit viel Spaß an die Arbeit heranzugehen. 

 

 

 

##2##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • Ihr Studium der sozialen Arbeit  bzw. Ihre Ausbildung als Heilpädagoge, Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen haben oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen
  • bereits einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Arbeitsfeld sammeln konnten bzw. diese gerne noch erwerben wollen
  • neben Ihrer ausgeprägten Sozialkompetenz auch Erfahrung mit lösungsorientierten Beratungsansätzen mitbringen
  • Interesse an beziehungs- und prozessorientierten Arbeiten zeigen
  • Einfühlungsvermögen und eine gute Beobachtungs-, Reflexions- und Kritikfähigkeit mitbringen
  • durchsetzungsfähig und klar in Ihren Aussagen sind und eine psychische sowie physische Belastbarkeit mitbringen
  • gerne in einem multidisziplinären Team arbeiten
  • Freude an der Bewegung im Freien und Spaß an der Arbeit haben
  • Humor mitbringen
  • eine Offenheit gegenüber digitalen Arbeitsweisen mitbringen
  • einen ausreichenden Masernschutz nachweisen können
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

##4##

Bei uns erwartet Sie...

  • ein familiäres, interdisziplinäres Team, bei dem Partizipation, Wertschätzung und Hilfsbereitschaft untereinander nicht nur auf dem Papier stehen, unsere Werte "der Geist von St. Ansgar" werden tatsächlich tagtäglich in unserer Teamkultur gelebt. Sie werden den Geist spüren ;-). 
  • Spaß und Freude an der Arbeit
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • 2- Tage Woche bevorzugt Mo + Fr oder Mo+ Di mit festen Arbeitszeiten von 07.30 Uhr bis 14.30 Uhr im Gruppendienst
  • Teambesprechungen/ Förderplanbesprechungen nachmittags donnerstags oder/ und montags nachmittags nach Bedarf
  • Schließzeiten in fast allen bayerischen Schulferien 
  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie 2 Regenerationstage, bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage, Inflationsausgleichsprämie
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Lisa Fritz:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Caritas Heilpädagogische Tagesstätte St. Ansgar
Pullacher Straße 22
82049 Pullach im Isartal

 

Lisa Fritz

[[0151- 65018996]]

[[Lisa.Fritz@caritasmuenchen.org]]

##7##