Laden...
Diese Stelle teilen

Heilpädagoge o. Sozialpädagoge Fachdienst in Integrationseinrichtungen (w/m/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang:  Teilzeit (20 Stunden)
Vertragsart: Befristet mit Option auf Übernahme
Beginn: 01.09.2020
Stellen-ID: 8627
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 33, Gruppe S10 bis S10 – zum AVR-Rechner 
Arbeitsort: Caritas Kindertageseinrichtungen, Fachdienst KiTas, Am Gries 7, 83026 Rosenheim

##1##

Wir sind...

...

Wir sind ein innovativer kirchlicher Träger von sechs Kindertageseinrichtungen in der Stadt und im Landkreis Rosenheim mit unterschiedlichen Alters- und Profilangeboten u.a. die Integration in KiTas.

 

In unseren Einrichtungen ist eine starke Gruppe von Menschen versammelt, die sich gegenseitig unterstützen und eine gute vorausschauende pädagogische Arbeit mit Kindern gestalten.

 

Für uns alle – Groß und Klein - ist es normal, dass alle Menschen unterschiedlich sind. Das gilt auch für kleine Kinder, die ein Handicap haben.

 

Wir bieten allen Kindern eine bedarfsgerechte Bildung und Betreuung.  In unserer pädagogischen Arbeit schaffen wir den Kindern ausreichend Raum und Zeit für ihre Bedürfnisse, individuellen Entwicklungen und stärken sie in ihrem Selbstwertgefühl.

 

Durch rechtzeitige Förderung und Therapie von Kindern mit Entwicklungsproblemen oder Behinderungen wollen wir ihnen ermöglichen, vorhandene Schäden gering zu halten oder zu vermeiden und jederzeit ihre Rechte in der Kindergruppe wahrzunehmen sowie zu partizipieren.
 

##2##

Sie sind verantwortlich für...
  • die individuelle Förderung der Kinder im Kindergarten und Hort je nach Entwicklungsstand und Art der Beeinträchtigung in Einzel- und Gruppensituationen
  • die Dokumentation des Verlaufs von Fördermaßnahmen gemäß der Leistungsvereinbarung mit dem Bezirk Oberbayern oder dem Jugendamt
  • die Beratung und Mitarbeit bei der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern
  • die Mitwirkung und den fachlichen Austausch im interdisziplinären Team
  • die Vermittlung von Regeln und Grenzen des Miteinanders, damit die Kinder erlernen, in der Gemeinschaft zu leben

##3##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...
  • Ihre Qualifikation und Erfahrung als Heilpädagoge mitbringen, Ihr Studium der sozialen Arbeit erfolgreich abgeschlossen haben oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen
  • Erfahrungen im Bereich der heilpädagogischen Förderung von Kindern mit drohender oder wesentlicher Behinderung mitbringen
  • gerne in einem fachlich-interdisziplinären und qualifizierten Team mitarbeiten
  • Ihre Fähigkeiten, Fantasie und Einfühlungsvermögen einbringen und weiterentwickeln
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag umzusetzen und zu leben

##4##

Bei uns erwartet Sie...
  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team
  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Christa Tolksdorf:

 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Haus für Kinder St. Quirin
Am Gries 7
83026 Rosenheim

 

Christa Tolksdorf

08031 / 2037-21

christa.tolksdorf@caritasmuenchen.de

##7##