Laden...
Diese Stelle teilen

Logopäde (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Stellen-ID: 14982
Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 02, 06B bis 05B – zum AVR Rechner
Arbeitsort: HPT Biberburg, Goethestraße 34, 83024 Rosenheim

##1##

Wir sind...

… eine Heilpädagogische Tagesstätte für 3 – 6 Jährige mit 3 Gruppen mit je 9 Kindern. Wir betreuen Kinder mit besonderen Bedürfnissen im emotionalen und sozialen Bereich. Die Schwerpunkte unserer Förderung sind Kommunikation und Sprache, kognitive Entwicklung, motorische Kompetenzen, Leistungs- und Lernverhalten, Soziales Lernen und Entwicklung der Emotionalität.
 

##2##

 

Sie sind verantwortlich für...

  • die Begleitung von Kindern mit Entwicklungs- und Sprachschwierigkeiten vom Vorschulalter bis zum Schulantritt
  • die Einbeziehung und Unterstützung der Eltern und des sozialen Umfelds

##3##

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Logopädin/en oder Sprachheilpädagogin/en mitbringen
  • Kenntnisse in Sprach-Diagnostik und Therapie von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten vom Vorschulalter- bis zum Schulalter haben
  • Kompetenzen im Umgang mit Eltern und Kindern mitbringen
  • Interesse an der Arbeit mit unterstützter Kommunikation haben
  • eigenständig und zuverlässig arbeiten 
  • die Fähigkeit zur interdisziplinären Teamarbeit mitbringen
  • einen Führerschein der Führerscheinklasse B besitzen

##4##

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein gutes Arbeitsklima
  • die Mitarbeit in einem engagierten interdisziplinären Team
  • ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

##5##

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

##6##

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Christine Leippert:
 

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.



 

Christine Leippert
christin.leippert@caritasmuenchen.de
 

##7##